Das nächste Eigengewächs kehrt dem FC Schalke 04 den Rücken. Felix Platte steht nach Informationen der ‚Bild‘ unmittelbar vor dem Wechsel zum SV Darmstadt 98. Noch im Laufe des heutigen Donnerstags werde der bullige Angreifer zum Medizincheck am Böllenfalltor erwartet.

Anders als Bernard Tekpetey wird der U21-Europameister allerdings nicht erneut verliehen, sondern wechselt dauerhaft zu den Hessen. Eine Million Euro Ablöse kassiert Königsblau im Gegenzug für 21-Jährigen.

Platte war in den vergangenen eineinhalb Jahren bereits an den SV98 ausgeliehen. Hoffnung auf die Verpflichtung des Blondschopfs machte sich bis zuletzt auch Dynamo Dresden.

Fast fixFT-Meinung: Plattes Rückkehr nach Darmstadt steht unmittelbar bevor. Dynamo geht leer aus. Auf Schalke rechnet man offenbar nicht mehr damit, dass Platte in der Zukunft noch einmal eine Rolle spielen kann, anders als bei Tekpetey.