Muss Holstein Kiel den sportlichen Höhenflug teuer bezahlen? Neben Kingsley Schindler weckt auch Schlüsselspieler Dominick Drexler Interesse von höherklassigen Klubs. Dem ‚kicker‘ zufolge gibt es lose Anfragen aus der Bundesliga.

Zudem haben Klubs aus England ein Auge auf den offensiven Mittelfeldspieler geworfen. Newcastle United hat Drexler demnach mehrfach gescoutet haben. Zudem sollen die ambitionierten Zweitligisten Cardiff City und Aston Villa den 27-Jährigen auf der Liste haben.

Drexlers Vertrag bei den Störchen läuft noch bis 2019. Mit acht Toren und fünf Vorlagen ist er der drittbeste Scorer der laufenden Zweitliga-Saison. Mit Aufsteiger Kiel führt der Rechtsfuß sensationell die Tabelle an, vor allem dank der besten Offensive der Liga (36 Tore). Gut möglich, dass Drexler kommende Saison erstklassig spielt – auch wenn Holstein den Aufstieg verpassen sollte.