> > Pantelić kokettiert mit Hertha-Rückkehr

Pantelić kokettiert mit Hertha-Rückkehr

Veröffentlicht am:

Von:

Die Transfergerüchte um Adrián Ramos reißen nicht ab. Hertha BSC würde den Stürmer für fünf Millionen Euro ziehen lassen. Kommt es zum Verkauf, wäre der Ex-Herthaner Marko Pantelić ein Anwärter auf den Stürmerposten. Der Serbe schließt die Rückkehr nicht aus.

  • A+
  • A-
Marko Pantelic bringt sich bei Hertha BSC ins Spiel
Marko Pantelic bringt sich bei Hertha BSC ins Spiel
©Maxppp

Hertha BSC eilt mit Riesenschritten Richtung Bundesligaaufstieg. Zum Hinrundenende steht das Team mit 42 Punkten auf dem zweiten Tabellenplatz. Schon zehn Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz bieten ein gutes Polster für den Traditionsverein. Dabei stellen die Berliner mit 36 Toren die beste Offensivabteilung der Liga. Sorgen bereiten einzig die immer wieder aufkeimenden Gerüchte um den Wechsel von Stürmer Adrián Ramos.

Falls Ramos den Verein verlässt, könnte ein Altbekannter wieder Thema in der Hauptstadt werden. Marko Pantelić ist der Rückkehr gegenüber nicht abgeneigt. „Ich trage Hertha tief in meinem Herzen. Vor zwei Jahren war ich als Zuschauer im Stadion, habe Hertha unterstützt. Allgemein ist das also nicht schwer vorzustellen, aber ich könnte keine Prozentzahl sagen, wie groß die Chancen wären. Aber das ist der falsche Zeitpunkt, über so etwas zu sprechen. Das kann man tun, wenn es eine Anfrage gibt“, erklärt der Angreifer von Olympiakos Piräus gegenüber der ‚Bild‘.

Der 34-Jährige kommt in der aktuellen Spielzeit nicht über den Status des Einwechselspielers hinaus. Nur fünf Einsätze stehen für den Serben zu Buche, ein Tor blieb ihm verwehrt. Interessant wird die Personalie vor allem aufgrund seiner Vertragssituation. Im Sommer kann Pantelić den griechischen Klub ablösefrei verlassen. „Ich werde zuerst mit Piräus reden, mal hören, was der Klub mit mir vorhat. Und dann schauen, was kommt. Alles kann passieren“, sagt der Offensivakteur.

Für die Hertha erzielte der Stürmer zwischen 2005 und 2009 45 Tore in 114 Bundesliga-Partien. Sollte Ramos den Verlockungen anderer Klubs erliegen, ist Sportdirektor Michael Preetz am Zug. Pantelić signalisiert in jedem Fall Interesse: „Man sollte im Fußball niemals nie sagen.

Spieler-Profil
Marko PantelićM. Pantelić
Klub-Profil
Hertha BSCHertha BSCDEU
Olympiakos PiräusOlympiakos PiräusGRC
© FussballTransfers.com 2009-2014 - Heute ist der 21.09.2014, 18.07 Uhr und Sie lesen die Seite:Pantelić kokettiert mit Hertha-Rückkehr