Aktualisierung 18:28
José Mourinho streicht das höchste Gehalt ein

Top10: Diese Trainer verdienen am meisten

  • 26.03.2015 · 17:17
  • Andere Ligen

Dass im Spitzenfußball zweistellige Millionenbeträge in Spielergehälter investiert werden, ist kein Geheimnis. Aber auch die Startrainer streichen Jahr für Jahr Millionengehälter ein. An erster Stelle steht dabei The Special One, José Mourinho. In (...)

Mario Mandzukic steht wieder im Fokus der Wölfe

Wölfe auf Stürmersuche: Kommt ein alter Bekannter?

  • 26.03.2015 · 15:51
  • Bundesliga

Den Wunschstürmer hat der VfL Wolfsburg im vergangenen Sommer in England ausgemacht. Tagelangen verhandelte Klaus Allofs mit dem FC Chelsea über Romelu Lukaku. Beim Wettbieten zogen die Wölfe am Ende gegen den FC Everton den Kürzeren und der Belgier (...)

Javi Martínez ist seit Saisonbeginn verletzt

FC Bayern: Napoli träumt von Martínez

  • 26.03.2015 · 14:31
  • Serie A

Seit August 2014 wartet der FC Bayern sehnsüchtig auf die Rückkehr von Javi Martínez. Der Defensiv-Allrounder wäre vor allem gegen stärkere Gegner ein wichtiger Faktor. Doch von seinen Qualitäten ist man nicht nur an der Säbener Straße überzeugt. (...)

Ivan Obradovic steht offenbar beim SV Werder auf der Liste

Linksverteidiger-Problem: Werder im Rennen um Obradovic

  • 26.03.2015 · 11:34
  • Bundesliga

Die linke Abwehrseite ist fast schon traditionell die Problemzone beim SV Werder. Janek Sternberg und Santiago García sind zwar talentiert, schießen aber zu viele Böcke. Möglichen Ersatz hat Thomas Eichin in der ersten belgischen Liga entdeckt. Das (...)

Lars Stindl hat sich für Borussia Mönchengladbach entschieden

Perfekt: Gladbach verpflichtet Kramer-Ersatz

  • 25.03.2015 · 16:10
  • Bundesliga

Borussia Mönchengladbach hat eine richtungsweisende Personalie unter Dach und Fach gebracht. Von Hannover 96 wechselt Lars Stindl an den Niederrhein. Der Mittelfeldspieler soll Christoph Kramer in der Zentrale beerben. Schneller als erwartet hat (...)

Der BVB muss sich verändern

Klopp: „Veränderungen müssen her“ – BVB-Umbruch im Sommer

  • 25.03.2015 · 15:15
  • Bundesliga

Bei Borussia Dortmund wird man froh sein, wenn die Saison 2014/15 beendet ist. Nach dem Tiefpunkt zu Beginn der Rückrunde mit Platz 18 ging es in den folgenden Wochen immerhin wieder bergauf. Die Champions League-Hymne wird aber in der kommenden (...)