> > Anzhi: Roberto Carlos bringt Rooney ins Spiel

Anzhi: Roberto Carlos bringt Rooney ins Spiel

Veröffentlicht am: - Letzte Änderung:

Von:

Wayne Rooney zählt seit Jahren zu den stärksten Stürmern der Welt. Jetzt ist mit Anzhi Makhachkala ein Verein aufgetaucht, der den Angreifer gerne verpflichten würde. Geld genug hätten die Russen.

  • A+
  • A-
Wayne Rooney wird mit Anzhi Makhachkala in Verbindung gebracht
Wayne Rooney wird mit Anzhi Makhachkala in Verbindung gebracht
©Maxppp

In seiner Biografie ’My Decade in the Premier League’ beschreibt Wayne Rooney seine Abschiedsgedanken von Manchester United als größten Fehler seiner Karriere. Der Star hatte in der Vergangenheit mit einem Weggang aus Manchester geliebäugelt. Durch Alex Ferguson, der ihn ermutigte, seinen Vertrag bei den ‚Red Devils‘ noch einmal zu verlängern, ist der Stürmer noch bis 2015 an den englischen Rekordmeister gebunden.

Jetzt bietet sich für den 27-Jährigen womöglich bald eine neue Möglichkeit. Anzhi Makhachkala ist laut der englischen ’Sun’ an Rooney interessiert. Klubberater Roberto Carlos schließt einen Wechsel des Weltstars nicht aus. „Warum nicht? Er ist einer der besten Spieler der Welt, jedes Team würde in gerne in der Mannschaft haben.

Rooney ist in der laufenden Spielzeit in der Premier League bislang fünfmal aufgelaufen und hat dabei zwei Tore erzielt. Der Engländer würde in Russland auf Trainer Guus Hiddink treffen, der Anzhi auf den ersten Tabellenplatz der russischen Liga geführt hat. Mit 29 Punkten aus 12 Spielen steht die Mannschaft vor ZSKA Moskau. Das Sturmduo Rooney und Samuel Eto’o würde im internationalen Fußball zu den stärksten zählen – zu den teuersten allemal.

Geld spielt für Anzhi jedoch eine untergeordnete Rolle. Klubbesitzer Suleyman Kerimov verfügt über ein geschätztes Vermögen von 5,6 Milliarden Euro und ist bereit, viel Geld in den Verein zu investieren. Dies zeigte sich vor allem bei der Verpflichtung von Eto’o für 30 Millionen Euro. „Wenn der Besitzer einen Spieler kaufen möchte, wird er dies tun“, beschreibt Roberto Carlos die Kaufkraft Kerimovs.

Spieler-Profil
Wayne RooneyW. Rooney0 Spiele0 Tore
Klub-Profil
Anzhi MakhachkalaAnzhi MakhachkalaRUS
Manchester UnitedManchester UnitedENG
© FussballTransfers.com 2009-2014 - Heute ist der 23.07.2014, 15.57 Uhr und Sie lesen die Seite:Anzhi: Roberto Carlos bringt Rooney ins Spiel