Die Top-Vorlagengeber Europas

Die Top-Vorlagengeber Europas

01.10.2012 - 23:39 Andere Ligen » Andere Ligen Kommentare

Thomas Müller bereitete gegen Werder das 1:0 vorThomas Müller bereitete gegen Werder das 1:0 vor©Maxppp

Hier lesen Sie wöchentlich die Rangliste der Top-Vorlagengeber Europas. In die Wertung fließen die fünf populärsten europäischen Ligen aus England, Spanien, Italien, Deutschland und Frankreich ein.

Die besten Vorlagengeber Europas kommen aus der Bundesliga. Mit Szabolcs Huszti, Thomas Müller und Hiroshi Kiyotake spielen die drei Bestplatzierten im deutschen Oberhaus. Allerdings war am Wochenende einzig Müller direkt an einem Treffer beteiligt. Der deutsche Nationalspieler bereitete das 1:0 von Luiz Gustavo beim hart erkämpften 2:0-Erfolg gegen Werder Bremen vor.

Bester Nicht-Bundesliga-Spieler ist Eden Hazard auf dem vierten Platz. Der 40-Millionen-Neuzugang des FC Chelsea benötigte bei seinem Klub keine Anlaufzeit. Für den Belgier steht neben sechs Vorlagen auch schon ein eigener Treffer zu Buche.



Die Besten Europas:

1. Szabolcs Huszti (Hannover 96/29) 7 Vorlagen (5 Spiele)

2. Thomas Müller (Bayern München/23) 4 Vorlagen (5 Spiele)

3. Hiroshi Kiyotake (1. FC Nürnberg/22) 4 Vorlagen (6 Spiele)

4. Eden Hazard (FC Chelsea/21) 4 Vorlagen (6 Spiele)

5. Jefferson Farfán (Schalke 04/27) 3 Vorlagen (4 Spiele)

6. Bryan Ruiz (FC Fulham/27) 3 Vorlagen (4 Spiele)

7. Alessio Cerci (FC Turin/25) 3 Vorlagen (4 Spiele)

8. Rafael van der Vaart (Hamburger SV/29) 3 Vorlagen (4 Spiele)

9. Ibai Gomez (Athletic Bilbao/22) 3 Vorlagen (5 Spiele)

10. Emilio Nsue (RCD Mallorca/22) 3 Vorlagen (5 Spiele)

(Stand: 01.10.2012)

Tobias Feldhoff

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Suche