> > Internationale Pressestimmen Dortmund vs. Shakhtar: „Dortmund zerstört (...)

Internationale Pressestimmen Dortmund vs. Shakhtar: „Dortmund zerstört Donetsk“

Veröffentlicht am:

Von:

Champions League: Borussia Dortmund steht nach dem souveränen 3:0-Erfolg gegen Shakhtar Donetsk im Viertelfinale der Königsklasse. FussballTransfers hat die Reaktionen gesammelt.

  • A+
  • A-
Mario Götze traf zum zwischenzeitlichen 2:0 gegen Donetsk
Mario Götze traf zum zwischenzeitlichen 2:0 gegen Donetsk
©Maxppp

Deutschland:

Bild: Dortmund verzaubert Europa

„Der Fußball-Himmel strahlt schwarz-gelb! Dortmund steht im Viertelfinale der Champions League! Schlägt den ukrainischen Milliardärs-Klub Shakhtar Donetsk 3:0. Drei Dinger gegen Donezk! Was für eine Champions-Nacht!“

Ruhr Nachrichten: Starker BVB zieht nach 3:0 über Donezk ins Viertelfinale ein

„Nach gut einer Stunde konnten die Feiern beginnen. Borussia Dortmunds Reise durch Europa geht weiter, der BVB besiegte am Dienstagabend im Achtelfinal-Rückspiel in der Champions League Shakhtar Donetsk nach einer taktisch reifen Leistung mit 3:0 (2:0).“

FAZ: Dortmund stürmt ins Viertelfinale

„Der deutsche Meister Borussia Dortmund gerät gegen Shakhtar Donetsk nie in Gefahr und bleibt nach dem 3:0-Sieg unter den Besten der Champions League ein Anwärter auf den Titel.“

tz: Dortmund fertigt Donetsk ab

„Der deutsche Meister gewann das Achtelfinal-Rückspiel gegen den ukrainischen Titelträger Shakhtar Donetsk souverän mit 3:0 (2:0), blieb auch in seinem achten Spiel des laufenden Wettbewerbs ungeschlagen und hat sich damit endgültig in Europas Beletage zurückgemeldet. Die Grundlage hatten die Westfalen mit dem 2:2 im Hinspiel gelegt.“

kicker: BVB-Sternstunde

„Borussia Dortmund hat das Viertelfinale der Champions League erreicht. Der deutsche Meister besiegte nach einer überzeugenden Vorstellung Shakhtar Donetsk mit 3:0 und steht erstmals seit 1998 in der Runde der letzten Acht.“

Ukraine:

Kyiv Post: Unglaubliche Dortmunder nehmen Shakhtar auseinander

„Der ehemalige Champions League-Sieger Borussia Dortmund stürmt in die Runde der letzten Acht. Der Deutsche Meister hat bislang alle seine Heimspiele in der Königsklasse gewonnen und zieht verdient ins Viertelfinale ein.“

Fakty i kommentarii: Donetsk scheidet sang- und klanglos gegen Dortmund aus

„Die Hürde Borussia Dortmund erwies sich als zu hoch für die Mannschaft von Trainer Mircea Lucescu. Klopps junge Truppe spielte furchtlos und gewann auch in der Höhe verdient mit 3:0.“

England:

Daily Mail: Götze und Co. nehmen Donetsk unbarmherzig auseinander

„Dortmund zieht locker ins Viertelfinale ein. Shakhtar Donetsk ist für den Deutschen Meister kein wirklicher Prüfstein.“

Guardian: Dortmund zerstört Donetsk

„Borussia Dortmund bucht einen Platz im Viertelfinale und gehört spätestens jetzt zu den engeren Titelfavoriten. Donetsk hatte zu keinem Zeitpunkt eine Chance gegen Götze und Co.“

Spanien:

Marca: Donetsk kein Gegner für stürmische Dortmunder

„Borussia Dortmund zieht mit Leichtigkeit ins Viertelfinale ein. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp war eine Nummer zu groß für die Ukrainer.“

© FussballTransfers.com 2009-2014 - Heute ist der 22.11.2014, 11.17 Uhr und Sie lesen die Seite:Internationale Pressestimmen Dortmund vs. Shakhtar: „Dortmund zerstört Donetsk“