> > Neymar: Kein Angebot von ManUtd – Vater widerspricht Wechselgerüchten

Neymar: Kein Angebot von ManUtd – Vater widerspricht Wechselgerüchten

Veröffentlicht am: - Letzte Änderung:

Von:

Neymar steht auf dem Wunschzettel von Real Madrid und dem FC Barcelona. Manchester United hat hingegen kein Last-Minute-Gebot für den kommenden Weltstar vom FC Santos abgegeben, der seinem Vater zufolge nicht im Winter nach Spanien wechseln wird.

  • A+
  • A-
Wird im Winter nicht nach Spanien wechseln: Neymar
Wird im Winter nicht nach Spanien wechseln: Neymar
©Maxppp

Die Spekulationen um die Zukunft von Neymar reißen nicht ab. Nach Informationen der englischen ‚Sun‘ bot Manchester United am letzten Tag der Transferperiode rund 48 Millionen Euro für den 20-Jährigen vom FC Santos. Neymar entschied sich für den Verbleib bei seinem Heimatklub, den er nach eigener Aussage erst nach der Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien verlassen will.

Neben den ‚Red Devils‘ buhlen auch Real Madrid und der FC Barcelona um Neymar. Das kolportierte Angebot aus England verweist der brasilianische Klub in das Reich der Fabeln. „Ich habe keine Ahnung, woher diese Geschichte kommt, aber sie entspricht nicht der Wahrheit“, erklärt Sportdirektor Felipe Faro gegenüber ‚Globo Esporte‘.

Spanischen Medien zufolge könnte es Neymar bereits im Winter in die Primera División ziehen. Wie ‚El Mundo Deportivo‘ berichtet, hat sich der FC Barcelona eine Art Vorkaufsrecht erworben.

Der Vertrag des 20-Jährigen beim FC Santos endet 2014. Zudem besitzt der Klub die Option, den Kontrakt um weitere zwei Jahre zu verlängern. Laut Neymars Vater steht ein vorzeitiger Abschied seines Sohnes aktuell nicht zur Debatte. „Wenn man den Zeitungen glaubt, wurde er bereits vor zwei Jahren verkauft. Aber wir sind immer noch hier“, so Neymar Santos Senior.

Spieler-Profil
NeymarNeymar17 Spiele14 Tore
Klub-Profil
FC SantosFC SantosBRA
Manchester UnitedManchester UnitedENG
FC BarcelonaFC BarcelonaESP
© FussballTransfers.com 2009-2014 - Heute ist der 23.11.2014, 06.47 Uhr und Sie lesen die Seite:Neymar: Kein Angebot von ManUtd – Vater widerspricht Wechselgerüchten