> > Top 10: Die deutschen Sportler mit den größten Werbeeinnahmen

Top 10: Die deutschen Sportler mit den größten Werbeeinnahmen

Veröffentlicht am:

Von:

Neben dem festen Jahresgehalt verdienen Profisportler auch in der Werbebranche Millionen. Vor allem im Fußballgeschäft gehören Auftritte der Stars in Funk, Fernsehen und Printmedien zur Normalität. Mesut Özil ist der Top-Verdiener.

  • A+
  • A-
Verdient vier Millionen Euro nur durch Werbung: Mesut Özil
Verdient vier Millionen Euro nur durch Werbung: Mesut Özil
©Maxppp

Der Nationalspieler ist laut der Datenerhebung des Forschungsinstituts ‚REPUCOM‘ Deutschlands Sportler mit den höchsten Werbeeinnahmen. Mit vier Millionen Euro jährlich liegt der 24-Jährige deutlich in Front. Auf den nächsten drei Plätzen folgen die einzigen Nicht-Fußballer in den Top 10.



Die Top 10:

1. Mesut Özil (Real Madrid): 4 Millionen Euro

2. Sebastian Vettel (Formel 1) 3 Millionen Euro

2. Dirk Nowitzki (Basketball) 3 Millionen Euro

2. Martin Kaymer (Golf) 3 Millionen Euro

3. Bastian Schweinsteiger (FC Bayern München) 2,5 Millionen Euro

3. Mario Götze (Borussia Dortmund) 2,5 Millionen Euro

3. Thomas Müller (FC Bayern München) 2,5 Millionen Euro

4. Philipp Lahm (FC Bayern München) 2 Millionen Euro

4. Lukas Podolski (FC Arsenal) 2 Millionen Euro

4. Mario Gomez (FC Bayern München) 2 Millionen Euro

(Quelle: ‚REPUCOM‘ im Auftrag von ‚Focus‘)

Spieler-Profil
Mesut ÖzilM. Özil2 Spiele0 Tore
Bastian SchweinsteigerB. Schweinsteiger5 Spiele1 Tore
Mario GötzeM. Götze9 Spiele3 Tore
© FussballTransfers.com 2009-2014 - Heute ist der 27.08.2014, 22.59 Uhr und Sie lesen die Seite:Top 10: Die deutschen Sportler mit den größten Werbeeinnahmen