> > Top 10: Die teuersten Transfers aller Zeiten

Top 10: Die teuersten Transfers aller Zeiten

Veröffentlicht am:

Von:

Mit 55 Millionen Euro Ablöse ist Hulk der teuerste Spieler der abgelaufenen Transferperiode. In der ewigen Rangliste belegt der Brasilianer mit diesem Wert den achten Rang. FussballTransfers stellt die Top 10 vor.

  • A+
  • A-
Hulk belegt mit 55 Millionen Euro Ablöse Rang acht
Hulk belegt mit 55 Millionen Euro Ablöse Rang acht
©Maxppp

Rund 95 Millionen Euro hat Zenit St. Petersburg binnen weniger Stunden auf dem Transfermarkt ausgegeben. Kurz vor Meldeschluss für die Champions League wechselten Hulk für 55 Millionen und Axel Witsel für rund 40 Millionen Euro zum russischen Meister.

Spitzenreiter der teuersten Transfers aller Zeiten bleibt auch nach der abgelaufenen Transferperiode der Deal zwischen Manchester United und Real Madrid: 2009 legten die ‚Königlichen‘ 94 Millionen Euro auf den Tisch. Auch Platz zwei (Zinédine Zidane), vier (Kaká) und fünf (Luis Figo) gehen an den spanischen Rekordmeister. Etwas überraschend mit zwei Transfers in den Top 10 vertreten ist Lazio Rom. 2000 kam Hernán Crespo für 56 Millionen vom FC Parma (damals noch AC), ein Jahr später folgte Gaizka Mendieta (48 Mio.).

Der Brasilianer Hulk ordnet sich mit seiner Ablösesumme übrigens auf dem achten Platz ein. Teuerster Deutscher bleibt Mario Gómez, den sich der FC Bayern München 2009 rund 35 Millionen kosten ließ. Von den Top 10 ist der Nationalspieler damit ein gutes Stück entfernt.




Top 10:

- 1. Cristiano Ronaldo, 2009 für 94 Mio. Euro von Manchester United zu Real Madrid

- 2. Zinédine Zidane, 2001 für 74 Mio. Euro von Juventus Turin zu Real Madrid

- 3. Zlatan Ibrahimović, 2009 für 69 Mio. Euro von Inter Mailand zum FC Barcelona

- 4. Kaká, 2009 für 65 Mio. Euro vom AC Mailand zu Real Madrid

- 5. Luis Figo, 2000 für 60 Mio. Euro vom FC Barcelona zu Real Madrid

- 6. Fernando Torres, 2011 für 58,5 Mio. Euro vom FC Liverpool zum FC Chelsea

- 7. Hernán Crespo, 2000 für 56 Mio. Euro vom FC Parma zu Lazio Rom

- 8. Hulk, 2012 für 55 Mio. vom FC Porto zu Zenit St. Petersburg

- 9. Gianluigi Buffon, 2001 für 54 Mio. Euro vom FC Parma zu Juventus Turin

- 10. Gaizka Mendieta, 2001 für 48 Mio. Euro vom FC Valencia zu Lazio Rom

Spieler-Profil
HulkHulk18 Spiele10 Tore
Cristiano RonaldoCristiano Ronaldo11 Spiele19 Tore
Gaizka MendietaGaizka Mendieta
Klub-Profil
Real MadridReal MadridESP
Lazio RomLazio RomITA
Zenit St. PetersburgZenit St. PetersburgRUS
© FussballTransfers.com 2009-2014 - Heute ist der 31.10.2014, 00.06 Uhr und Sie lesen die Seite:Top 10: Die teuersten Transfers aller Zeiten