Spitzenreiter Edinson Cavani muss sich langsam aber sicher Sorgen um seinen Platz an der Sonne machen. Wie schon am vergangenen Wochenende ging der Uruguayer leer aus. Dicht auf den Fersen ist ihm Lionel Messi, der beim 4:2-Sieg gegen den FC Valencia doppelt traf.

Mann der Stunde ist derzeit aber der Ex-Wolfsburger Bas Dost, der in den vergangenen beiden Partien insgesamt sechsmal einnetzte und damit auf Rang drei vorrückt. Auch Anthony Modeste vom 1. FC Köln ist mit fünf Treffern aus den zurückliegenden zwei Spielen zurück unter den zehn besten Torschützen aus Europas Topligen.


Die besten Torjäger Europas
SpielerTore
1. Edinson Cavani (Paris St. Germain)27 in 28 Spielen
2. Lionel Messi (FC Barcelona)25 in 25 Spielen
3. Bas Dost (Sporting Lissabon)24 in 23 Spielen
4. Pierre-Emerick Aubameyang (Borussia Dortmund)23 in 23 Spielen
5. Alexandre Lacazette (Olympique Lyon)23 in 25 Spielen
6. Anthony Modeste (1. FC Köln)22 in 25 Spielen
7. Andrea Belotti (FC Turin)22 in 26 Spielen
8. Luis Suárez (FC Barcelona)21 in 25 Spielen
8. Robert Lewandowski (Bayern München)21 in 25 Spielen
10. Edin Dzeko (AS Rom)21 in 28 Spielen