Auf den Plätzen zwei und drei landen Elis Bakaj mit einem herausragenden Volleytreffer und Gostón Mealla mit einem artistischen Tor. Der Sieger der Wahl ist der Lucas Pérez von Karpaty Lviv. Der Brasilianer traf den Ball nach einem Eckstoß perfekt und versenkte ihn unhaltbar im gegnerischen Gehäuse.