> > Gerüchte um Heynckes-Nachfolge: Slomka in Kontakt mit Hoeneß

Gerüchte um Heynckes-Nachfolge: Slomka in Kontakt mit Hoeneß

Veröffentlicht am:

Von:

Wer wird neuer Trainer beim FC Bayern, falls Jupp Heynckes seinen auslaufenden Vertrag nicht verlängert? Top-Kandidat Mirko Slomka telefoniert von Zeit zu Zeit mit Uli Hoeneß. Um seinen Wechsel an die Säbener Straße soll es in den Gesprächen allerdings nie gegangen sein.

  • A+
  • A-
Mirko Slomka hat mit Uli Hoeneß telefoniert
Mirko Slomka hat mit Uli Hoeneß telefoniert
©Maxppp

Jupp Heynckes’ Vertrag beim FC Bayern München endet nach der Saison. Ebenso wie der von Mirko Slomka bei Hannover 96. Dass vor diesem Hintergrund Spekulationen auftauchen, der ‚96‘-Coach könne Heynckes beim Rekordmeister beerben, findet Slomka „verständlich“, wie er in der ‚Bild‘ betont. Gleichzeitig versichert der 45-Jährige aber auch: „Es gibt kein Angebot eines anderen Vereins.“

Kontakt zum FC Bayern besteht dennoch, präziser zu Uli Hoeneß. „Ich kann eines bestätigen. Ich habe mehrfach mit ihm telefoniert. Schon als Schalke-Trainer, da hatten wir öfters mal Kontakt gehabt, weil wir mit Clemens Tönnies einen gemeinsamen Freund haben“, gibt Slomka im ‚Audi Star Talk‘ zu. Allerdings sei das letzte Gespräch schon eine Weile her.

Derzeit steckt der Erfolgstrainer in Verhandlungen mit Jörg Schmadtke. Thema ist Slomkas auslaufender Vertrag. „Die Stoßrichtung ist bei uns schon einmal die gleiche. Das ist die Grundlage, dass wir auch erfolgreiche Gespräche führen können“, bestätigt Hannovers Sportdirektor eine positive Tendenz:

Und eines stellt Slomka heraus: Sollte er sich für die Vertragsverlängerung bei den ‚96ern‘ entscheiden, käme eine Ausstiegsklausel für den FC Bayern, wie seit Monaten spekuliert, nicht infrage. „Wenn ich bei Hannover den Vertrag verlängere, dann tue ich das mit Herz und Seele und großer Leidenschaft. Dann gibt es für mich keine Alternative“, so Slomka. Wollen sich die Bayern also Chancen auf den ehemaligen Schalker ausrechnen, müssen Hoeneß und Co. schnell handeln.

© FussballTransfers.com 2009-2014 - Heute ist der 23.10.2014, 06.30 Uhr und Sie lesen die Seite:Gerüchte um Heynckes-Nachfolge: Slomka in Kontakt mit Hoeneß