> > Gladbach: Neuer Vertrag für torgefährlichsten Abwehrspieler der (...)

Gladbach: Neuer Vertrag für torgefährlichsten Abwehrspieler der Liga

Veröffentlicht am:

Von:

  • A+
  • A-

Auch wenn es am Freitag gegen die Bayern eine 1:2 Niederlage gab, ist Borussia Mönchengladbach derzeit richtig gut drauf. Mit ein Verdienst des mit vier Treffern torgefährlichsten Abwehrspielers der Bundesliga, der in Diensten der ‚Fohlen‘ steht und auch in München für den zwischenzeitlichen 1:1 Ausgleich sorgte - Roel Brouwers.

Der 28-jährige Niederländer ist momentan sogar bester Torschütze der Gladbacher. „Das hätte ich mir nicht träumen lassen“, sagte Brouwers, der bereits nach 15 Spieltagen seinen persönlichen Tor-Rekord aus der Saison 2006/07 eingestellt hat. Der Rechtsfuß scheint entschlossen, seine neue Bestmarke noch weiter in die Höhe zu schrauben: „Mir bleiben noch 19 Spiele.

Besonders bei Standardsituationen ist Brouwers torgefährlich. Drei seiner vier Treffer erzielte er per Kopf. Dass der Holländer in der Offensive so effektiv ist, verdankt er auch seinen Mitspielern: „Im Moment gehen die Bälle rein, weil die Pässe und Flanken so gut kommen“, bedankt er sich indirekt bei seinen Kollegen.

Für seine guten Leistungen könnte der Innenverteidiger nun mit einem neuen, besser dotierten Vertrag belohnt werden. "Ich möchte bleiben und Max Eberl hat mir gesagt, dass Borussia verlängern will", wird der 1,92-Meter-Hüne im ’Express’ zitiert. Unklar scheint nur noch die Laufzeit des neuen Kontrakts zu sein: Bis 2012 oder 2013.

Verwandte Themen:
- Gladbach: Keine Sorge wegen Brouwers

(Sebastian Koll)

Spieler-Profil
Roel BrouwersR. Brouwers1 Spiele0 Tore
Klub-Profil
Borussia MönchengladbachBorussia MönchengladbachDEU
© FussballTransfers.com 2009-2014 - Heute ist der 23.10.2014, 06.31 Uhr und Sie lesen die Seite:Gladbach: Neuer Vertrag für torgefährlichsten Abwehrspieler der Liga