> > Hoffenheim: Entäuschender Neuzugang vor Flucht in die Türkei?

Hoffenheim: Entäuschender Neuzugang vor Flucht in die Türkei?

Veröffentlicht am: - Letzte Änderung:

Von:

Von Eren Derdiyok hatte man sich bei der TSG Hoffenheim mehr versprochen. Oftmals nur eingewechselt, findet der Stürmer nicht zu seiner Topform. Der Angreifer könnte laut türkischen Medien sein Heil in der Flucht suchen. Fenerbahçe Istanbul ist angeblich interessiert.

  • A+
  • A-
Eren Derdiyok kommt bei Hoffenheim nicht in Tritt
Eren Derdiyok kommt bei Hoffenheim nicht in Tritt
©Maxppp

Die TSG Hoffenheim spielt die schwächste Hinrunde seit dem Aufstieg 2008. Mit zwölf Punkten aus 16 Begegnungen belegt der Klub den Relegationsplatz. Gar nicht in Tritt kommt der vor der Saison für mehr als fünf Millionen Euro verpflichtete Eren Derdiyok. Ein Tor erzielte der Angreifer in 13 Einsätzen. Unter dem inzwischen gefeuerten Trainer Markus Babbel durfte der 24-Jährige zumeist erst gegen Ende des Spiels eingreifen. Neunmal wurde der Stürmer in der zweiten Halbzeit eingewechselt.

Derdiyok bietet sich im Winter offenbar die Möglichkeit, sein Glück im Ausland zu versuchen. Laut türkischen Medien hofft Fenerbahçe Istanbul auf die Verpflichtung des Schweizer Nationalspielers. Die Türken suchen einen Sturm-Partner für den senegalesischen Offensivmann Moussa Sow, da die anderen Stürmer außer Form sind. Derdiyok könnte die Lücke beim Haupstadtklub schließen.

Bei Hoffenheim läuft der Vertrag des Angreifers bis 2016. Im ersten Spiel nach Babbel durfte Derdiyok über die volle Distanz ran und hofft unter Interimscoach Frank Kramer oder dem möglichen neuen Übungsleiter auf weitere Einsätze. Der Abgang des Stürmers im Winter scheint damit eher unwahrscheinlich, zumal er bei Bayer 04 Leverkusen bewiesen hat, dass er in Normalform ein wichtiger Bestandteil des Teams sein kann.

Spieler-Profil
Eren DerdiyokE. Derdiyok0 Spiele0 Tore
Klub-Profil
TSG 1899 HoffenheimTSG 1899 HoffenheimDEU
Fenerbahçe IstanbulFenerbahçe IstanbulTUR
© FussballTransfers.com 2009-2014 - Heute ist der 24.10.2014, 12.18 Uhr und Sie lesen die Seite:Hoffenheim: Entäuschender Neuzugang vor Flucht in die Türkei?