Die Verlängerung von Robert Lewandowski bei Bayern München ist nur noch Formsache. „Es ist noch nicht alles klar, aber zu 95 Prozent“, berichtet der Pole am ‚Sky‘-Mikrofon nach dem 3:0-Erfolg gegen Schalke 04, bei dem ihm ein Dreierpack gelang.

Die ‚Bild‘ meldet, dass Lewandowski seinen 2021 auslaufenden Vertrag bereits in der kommenden Woche bis 2023 verlängern soll. Damit trägt der Torjäger den jüngsten Aktivitäten des Rekordmeisters auf dem Transfermarkt Rechnung. Klar ist: Lewandowski will die Champions League gewinnen – mit Zugängen wie Philippe Coutinho unterstreicht Bayern diese Ambitionen.

Die nicht immer unkomplizierte Liaison zwischen dem mittlerweile 31-Jährigen und den Münchnern ist eine beeindruckende Erfolgsgeschichte. In 246 Pflichtspielen im Bayern-Dress erzielte Lewandowski 197 Treffer. In der noch jungen Bundesliga-Saison 2019/20 steht er bereits wieder bei deren fünf. Viele weitere Tore dürften noch hinzukommen.