> > Neuzugänge im Check: Wer spielt, wer nicht? (4/9)

Neuzugänge im Check: Wer spielt, wer nicht? (4/9)

Veröffentlicht am: - Letzte Änderung:

Von:

Eigentlich heißt es „Geld schießt keine Tore“. Ungeachtet dessen haben die Bundesliga-Vereine für die anstehende Saison kräftig investiert. FussballTransfers gibt einen Überblick, welche Neuzugänge die besten Chancen auf einen Einsatz am 1. Spieltag haben.

  • A+
  • A-
Ivica Olic steht bei Felix Magath hoch im Kurs
Ivica Olic steht bei Felix Magath hoch im Kurs
©Maxppp

Samstag, 25.08.2012: VfB Stuttgart - VfL Wolfsburg

Beim VfB Stuttgart hat man aufgrund des selbst auferlegten Sparzwangs die Füße in diesem Sommer still gehalten, was Transfers angeht. Lediglich punktuell haben die Schwaben Spieler ersetzt, die den Verein verlassen haben.

Für Khalid Boulahrouz kam Tim Hoogland aus Schalke. Der 27-jährige Abwehrspieler kann sich Hoffnungen auf einen Einsatz im auf den Samstag Abend vorverlegten Spiel gegen Wolfsburg machen, da Gotoku Sakai die Vorbereitung aufgrund von Olympia verpasst hat.

Die anderen beiden Neuzugänge Tunay Torun und Jerome Kiesewetter, die von Hertha BSC kamen, sind nicht für die erste Elf vorgesehen und nehmen – wenn überhaupt – auf der Bank Platz. Im linken Mittelfeld hat Ibrahima Traoré Chancen auf einen Einsatz in der Startelf. Der 24-Jährige kam zwar bereits im vergangenen Sommer aus Augsburg nach Stuttgart, gilt aber nach einem verlorenen Jahr mit wenig Spielzeit als halber Neuzugang.



Beim VfL Wolfsburg stehen wie gewohnt eine Reihe von Neuzugängen zu Buche. Vor allem in der Offensive und bei der Neubesetzung der Viererkette hat Felix Magath keine Kosten und Mühen gescheut, das Team zu verstärken.

Die Abwehr stabilisieren sollen Emanuel Pogatetz aus Hannover und der Brasilianer Naldo. Neuzugang Fágner von Vasco da Gama kämpft mit Ex-Kapitän Christian Träsch um den Platz rechts hinten in der Kette.

Im Angriff fällt Patrick Helmes mit einem Kreuzbandriss einige Monate aus. Somit ist der Weg frei für Bas Dost. Der Angreifer, der in der abgelaufenen Saison für den SC Heerenveen 32 Tore in 34 Spielen erzielte, will seine herausragende Quote auch in der Bundesliga bestätigen. Über links kommt aller Voraussicht nach Ivica Olić, auf den Felix Magath große Stücke hält.

Fraglich bleibt, wer die kreative Zentrale besetzen wird. Bleibt Diego bei den ‚Wölfen‘, ist er für diese Rolle vorgesehen. Geht der Brasilianer, könnte Magath kurzerhand Beñat Etxebarria von Betis Sevilla loseisen und im Spiel gegen den VfB ins kalte Wasser werfen.



Verwandte Themen

- Neuzugänge im Check: Wer spielt, wer nicht? (1/9)

- Neuzugänge im Check: Wer spielt, wer nicht? (2/9)

- Neuzugänge im Check: Wer spielt, wer nicht? (3/9)

- Neuzugänge im Check: Wer spielt, wer nicht? (5/9)

- Neuzugänge im Check: Wer spielt, wer nicht? (6/9)

- Neuzugänge im Check: Wer spielt, wer nicht? (7/9)

- Neuzugänge im Check: Wer spielt, wer nicht? (8/9)

- Neuzugänge im Check: Wer spielt, wer nicht? (9/9)

Spieler-Profil
Tim HooglandT. Hoogland
Ibrahima TraoréI. Traoré
Bas DostB. Dost2 Spiele1 Tore
Ivica OlićI. Olić5 Spiele1 Tore
Klub-Profil
VfB StuttgartVfB StuttgartDEU
VfL WolfsburgVfL WolfsburgDEU
© FussballTransfers.com 2009-2014 - Heute ist der 23.07.2014, 20.04 Uhr und Sie lesen die Seite:Neuzugänge im Check: Wer spielt, wer nicht? (4/9)