Beim FC Schalke 04 ist Sidney Sam nie angekommen. Nun versucht der Ex-Nationalspieler sein Glück beim SV Darmstadt 98. Wie die Lilien offiziell verkünden, kommt der schnelle Linksfuß für ein halbes Jahr auf Leihbasis. Eine Kaufoption konnte Darmstadt sich offenbar nicht sichern.

Ich freue mich unglaublich, dass Sidney Sam diesen Weg mit uns gehen möchte. Er ist ein schneller, technisch versierter Offensivspieler, der über eine enorme Erfahrung verfügt“, ist Trainer Torsten Frings mit dem Neuzugang mehr als zufrieden.

Auch Sam selbst ist guter Dinge: „Ich freue mich sehr auf diese Herausforderung. Mein Ziel ist es natürlich, wieder Spielpraxis in der Bundesliga zu bekommen und mit den Lilien den Klassenerhalt zu schaffen.“