Transfer-Überblick: Die wichtigsten Zu- und Abgänge der Bundesliga

Transfer-Überblick: Die wichtigsten Zu- und Abgänge der Bundesliga

01.09.2012 - 15:01 Fußball Deutschland » Bundesliga Kommentare

Patrick Ochs zieht es zur TSG HoffenheimPatrick Ochs zieht es zur TSG Hoffenheim©Maxppp

Am letzten Tag der Transferperiode ging es in der europäischen Top-Ligen erwartungsgemäß hoch her. Viele Vereine verpflichteten ihre Wunschspieler erst kurz vor Toresschluss. FussballTransfers gibt einen Überblick über die wichtigsten Zu- und Abgänge der Bundesliga.

Der Sensations-Transfer des gestrigen Freitags gelang ohne Zweifel dem Hamburger SV. Nach zähen Verhandlungen mit den Tottenham Hotspurs konnte die Hanseaten den Wechsel von Rafael van der Vaart doch noch unter Dach und Fach bringen. Rund 13 Millionen Euro Ablöse überweisen die ‚Rothosen‘ nach London.

Der 29-jährige Spielmacher, der bereits zwischen 2005 und 2008 das Trikot des HSV trug, unterschreibt an der Elbe einen Dreijahresvertrag. „Es ist ein Traum, wieder hier zu sein. Ich bin schon ein bisschen emotional. Hier hatte ich meine beste Zeit“, erklärt der Niederländer im Interview mit der ‚Hamburger Morgenpost‘.

Auch bei Schalke 04 ging es am letzten Tag der Transferperiode hoch her. Die ‚Knappen‘ verpflichteten Ibrahim Afellay vom FC Barcelona. Der 26-jährige Linksaußen kommt für ein Jahr auf Leihbasis nach Gelsenkirchen. Im Gegenzug verlässt José Manuel Jurado den Verein. Der 26-jährige Mittelfeldspieler wird für ein Jahr inklusive Kaufoption an Spartak Moskau ausgeliehen.

Felix Magath nutzte den letzten Transfertag, um den Kader des VfL Wolfsburg weiter auszudünnen. Patrick Ochs zieht es zur TSG Hoffenheim. Die Kraichgauer leihen den ehemaligen Frankfurter für ein Jahr aus. Ashkan Dejagah wechselte in letzter Minute zum FC Fulham in die englische Premier League und unterschreibt bei den ‚Cottagers‘ einen Dreijahresvertrag. Keine Abnehmer fand Magath hingegen für Simon Kjaer und Srdjan Lakić.

Im Gegensatz zu Magath hat die TSG Hoffenheim Abnehmer für zwei Sorgenkinder gefunden. Verteidiger Edson Braafheid wechselte auf Leihbasis von Hoffenheim zum niederländischen Erstligisten Twente Enschede. Ryan Babel zieht es ebenfalls zurück in die Eredivisie. Ajax Amsterdam nimmt den 25-jährigen Stürmer unter Vertrag. Babal war am gestrigen Freitag zudem kurze Zeit beim HSV im Gespräch.

Überraschend wechselte Samed Yeşil für rund 1,5 Millionen Euro von Bayer Leverkusen zum FC Liverpool. Der 18-jährigen Stürmer unterschreibt an der Anfield Road einen Vierjahresvertrag und soll zunächst in der Reservemannschaft der ‚Reds‘ zum Einsatz kommen. Der Bundesligist sicherte sich jedoch unter nicht näher genannten Bedingungen die Möglichkeit, den Youngster zurückzuholen.

Martin Müller-Lütgenau

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Suche