> > VfL Wolfsburg: Magath mistet aus – Diego vor Rückkehr

VfL Wolfsburg: Magath mistet aus – Diego vor Rückkehr

Veröffentlicht am:

Von:

Felix Magath will den Kader des VfL Wolfsburg zur kommenden Saison gründlich entschlacken. Thomas Hitzlsperger, Hasan Salihamidžić und Chris müssen den Verein lassen. Diego wird nach dem Ablauf seiner Leihe bei Atlético Madrid aller Voraussicht nach zu den Wölfen zurückkehren.

  • A+
  • A-
Diego steht vor der Rückkehr nach Wolfsburg
Diego steht vor der Rückkehr nach Wolfsburg
©Maxppp

Felix Magath gönnt sich nach dem Saisonende keine Pause. Der Trainer des VfL Wolfsburg bastelt unter Hochdruck am Kader für die kommende Saison. Die ‚Wölfe‘ visieren den Sprung auf die internationalen Plätze an, den der Klub in der abgelaufenen Spielzeit knapp verpasste. Dafür mistet der 58-Jährige den Kader des Deutschen Meisters von 2009 gründlich aus. Drei arrivierte Spieler erhalten keine neuen Verträge und müssen den Klub verlassen. Dafür kann sich Magath wohl über die Rückkehr von Mittelfeldakteur Diego freuen.

Er hat noch einen Vertrag bei uns. Ich habe nichts anderes gehört. Weder von ihm, noch vom Berater, noch von einem Verein“, sagt Magath gegenüber den ‚Wolfsburger Nachrichten‘. Nachdem sich der brasilianische Mittelfeldspieler im vergangene Jahr mit Magath überwarf, folgte ein Wechsel auf Leihbasis zu Atlético Madrid. Mit den ‚Rojiblancos‘ gewann der 27-Jährige unlängst den Titel in der Europa League.

Aufgrund der verpassten Qualifikation für die Champions League fehlen den Madrilenen die finanziellen Mittel, um Diego zu halten. „Es ist nicht allein meine Entscheidung. Ich muss und kann nur warten, was der Spieler will“, so Magath. Diegos Vertrag bei den ‚Wölfen‘ ist noch bis 2014 datiert. Sollte ein Verein Interesse zeigen, liegt ein Wechsel durchaus noch im Bereich des Möglichen. Stand heute wird Diego allerdings zum 1. Juli nach Wolfsburg zurückkehren.

Für Chris, Thomas Hitzlsperger und Hasan Salihamidžić ist das Kapitel Wolfsburg hingegen beendet. „Mein Vertrag wurde nicht verlängert“, zitiert die ‚Bild‘ Chris. Wohin der 33-jährige Innenverteidiger wechseln wird, soll sich in der kommenden Woche entscheiden. Der ursprünglich bis 2014 datierte Vertrag von Mittelfeldspieler Hitzlsperger wurde hingegen aufgelöst. „Es ist bedauerlich, dass er von einer Verletzung in die nächste gestolpert ist und uns nicht weiterhelfen konnte“, sagt Magath. Der 30-jährige ehemalige Nationalspieler absolvierte in der vergangenen Saison lediglich sechs Bundesligaspiele für die Niedersachsen. Der auslaufende Vertrag von Salihamidžić wird ebenfalls nicht verlängert.

© FussballTransfers.com 2009-2014 - Heute ist der 31.07.2014, 23.38 Uhr und Sie lesen die Seite:VfL Wolfsburg: Magath mistet aus – Diego vor Rückkehr