Theo Gebre Selassie verlängert seine Zeit beim SV Werder Bremen. Die Grün-Weißen und der Rechtsverteidiger haben sich auf eine Ausdehnung der schon mehr als siebenjährigen Zusammenarbeit geeinigt. Über die Laufzeit des neuen Vertrags machen die Bremer wie gewohnt keine Angaben.

Theo ist seit Jahren ein wichtiger Bestandteil des Kaders. Mit seiner Erfahrung ist er nicht nur auf dem Platz, sondern auch in der Kabine ein wichtiger Faktor für den Zusammenhalt und den Erfolg der Mannschaft“, so Frank Baumann.

Auch Cheftrainer Florian Kohfeldt freut sich: „Ich schätze Theo sehr, sowohl als Fußballer als auch als Persönlichkeit. Er ist ein absoluter Teamspieler und stellt sich voll in den Dienst der Mannschaft, was er gerade im Verlauf der aktuellen Saison wieder unter Beweis gestellt hat. Ich bin sehr froh, dass er auch in Zukunft Teil unseres Teams sein wird.“

Ich habe immer betont, dass ich sehr gerne weiterhin bei Werder spielen möchte und bin sehr glücklich, dass die Entscheidung bereits zu einem so frühen Zeitpunkt feststeht. Das war auch für meine Familie wichtig. Jetzt freue ich mich einfach nur auf die kommende Zeit, die Fans und die Spiele. Mein Ziel ist es weiterhin irgendwann mit Werder international zu spielen“, sagt Gebre Selassie.