Marc-André ter Stegen vs. Claudio Bravo: Selbst City-Trainer Guardiola gab vor der heutigen Partie offen zu, dass er lieber ter Stegen als Bravo aus seiner alten Heimat nach Manchester geholt hätte. In puncto spielerischer Stärke ist der Deutsche seinem ehemaligen Teamkollegen und Widersacher einen Tick voraus, auf der Linie nehmen sich beide nicht viel. Punkt für Barça: 1:0

Sergi Roberto vs. Pablo Zabaleta: Wenn es eine Schwachstelle bei den Blaugrana gibt, dann hinten rechts. Nach dem Abgang des jahrelangen Platzhirsches Dani Alves füllt La-Masia-Schüler Sergi Roberto die Rolle fraglos gut aus – die Formkurve zeigte zuletzt nach oben. Hinter der routinierten Abwehrkante aus Argentinien muss er sich dennoch anstellen. Punkt für ManCity: 1:1

Gerard Piqué vs. John Stones: In Sachen Schnelligkeit hat 55-Millionen-Mann Stones die Nase vorn. Torgefahr, Erfahrung und Zweikampfstärke lassen jedoch Piqué als Sieger hervorgehen. Punkt für Barça: 2:1

Javier Mascherano vs. Nicolas Otamendi: Duell auf Augenhöhe zwischen den knüppelharten Argentiniern, die in der Nationalelf gemeinsam auflaufen. Die beiden Wadenbeißer wünscht sich niemand als Gegenspieler. Unentschieden: 3:2

Jordi Alba vs. Aleksandar Kolarov: Der Abwehrbolzen aus Serbien überzeugt durch eine starke Physis und seine Lufthoheit, Alba ist flinker unterwegs und technisch deutlich versierter. Unentschieden: 4:3

Sergio Busquets vs. Fernandinho: Nicht wenige sehen in Busquets das viel zu sehr unterschätzte Herzstück des katalanischen Mittelfelds. Am Abräumer und Ballverteiler gibt es für Fernandinho kein Vorbeikommen. Punkt für Barça: 5:3

Ivan Rakitic vs. Ilkay Gündogan: Der Ex-Dortmunder kommt nach seiner Verletzung immer besser in Tritt. Findet er seine Bestform, liegt Gündogan gegenüber Rakitic minimal in Front. Punkt für ManCity: 5:4

Andrés Iniesta vs. David Silva: Seinen Zenit hat Iniesta überschritten, Weltklasse-Leistungen bringt der Mittelfelddirigent aber immer noch. Landsmann Silva kann aus diesem Schatten nicht heraustreten. Punkt für Barça: 6:4

Lionel Messi vs. Raheem Sterling: Der argentinische Zauberfloh traf nach seiner Verletzungspause direkt wieder ins Schwarze. Wenngleich Sterling in seinem zweiten Jahr bei den Citizens langsam ins Rollen kommt, hat er gegen den fünfmaligen Weltfußballer klar das Nachsehen. Punkt für Barça: 7:4

Neymar vs. Nolito: Keine Chance für den Spanier. Neymar kickt schlicht auf einem anderen Level. Punkt für Barça: 8:4

Luis Suárez vs. Sergio Agüero: Zwei der weltbesten Mittelstürmer treffen aufeinander. Tendenziell bringt Vollstrecker Suárez die größere Qualität mit. Die Torquote der aktuellen Saison spricht allerdings für Agüero. Punkt für ManCity: 8:5

Eine Notenübersicht findet ihr im direkten Anschluss an die heutige Partie hier bei FT.