Bayern-Trainer Niko Kovac stellt im Vergleich zum 2:2 beim FC Augsburg auf zwei Positionen um. Der Kreuzbandriss von Niklas Süle zwingt die Münchner zum Umbau in der Abwehr. Lucas Hernández rückt von der Linksverteidiger-Position nach innen und spült damit David Alaba in die Startformation.

Im Mittelfeld erhält Javi Martínez erneut den Vorzug vor Corentin Tolisso. Thomas Müller ist zurück im Team, für ihn rückt Philippe Coutinho auf die Linksaußen-Position.

Die Aufstellung