Die Ergebnisse im Überblick

Werder Bremen - Fortuna Düsseldorf 3:1
SC Freiburg - RB Leipzig 3:0
Bayer Leverkusen - FC Augsburg 1:0
VfL Wolfsburg - TSG Hoffenheim 2:2
Bayern München - 1. FC Nürnberg 3:0
FC Schalke 04 - Borussia Dortmund 1:2
Hertha BSC - Eintracht Frankfurt 1:0
Mainz 05 - Hannover 96 1:1
Borussia M’gladbach - VfB Stuttgart 3:0

Spieler des Spieltags: Florian Neuhaus

Nur eine knappe halbe Stunde brauchte Florian Neuhaus, um zu Gladbachs Matchwinner gegen den VfB Stuttgart zu avancieren. Nach seiner Einwechslung bereitete er Raffaels Tor butterweich vor und vergoldete den Kurzauftritt mit einem eigenen Treffer. So können dann eben auch mal nur 29 Minuten für den Titel Spieler des Spieltags ausreichen. Macht Neuhaus so weiter, wird er früher oder später zum Nationalspieler.

Die Topelf