Alexander Merkel wechselt offenbar vom AC Mailand zum FC Genua. Die ‚Gazzetta dello Sport‘ berichtet, dass der Transfer am Dienstagabend abgewickelt wurde.

Der 19-Jährige kam in der vergangenen Saison zehn Mal für die erste Mannschaft der ‚Rossoneri‘ zum Einsatz. 2008 wechselte der in Kasachstan geborene Mittelfeldspieler aus der Jugend des VfB Stuttgart nach Italien. Für deutsche Jugendnationalmannschaften bestritt er bisher 24 Spiele.



Verwandte Themen:

- Merkel steht zu Milan - 30.05.2011