Diego Lainez Leyva von CF América steht unmittelbar vor einem Wintertransfer zu Ajax Amsterdam. Laut ‚Univision Deportes‘ ist der niederländische Rekordmeister heißester Anwärter auf die Verpflichtung des 18-jährigen Wunderknaben. Im Raum steht eine Ablösesumme in Höhe von zwölf Millionen Euro.

Der Linksaußen kommt für América bereits auf 50 Pflichtspieleinsätze, in denen er fünf Tore erzielte und drei Vorlagen beisteuern konnte. Im vergangenen September debütierte er gegen Uruguay (1:4) in der mexikanischen Nationalmannschaft. Im Sommer wollte die AS Rom Lainez in die Serie A locken.