David Alaba wird der österreichischen Nationalmannschaft im anstehenden EM-Qualifikationsspiel gegen Israel am Sonntag fehlen. Wie der Fußballverband offiziell mitteilt, muss der Linksverteidiger aufgrund anhaltender muskulärer Probleme kürzertreten.

Im gestrigen ersten EM-Qualifikationsspiel gegen Polen (0:1) war Alaba noch mit von der Partie. Wie lange der 26-Jährige genau ausfallen wird, ist noch unbekannt.