Der Wechsel von Alisson Becker zum FC Liverpool befindet sich auf der Zielgeraden. Am heutigen Mittwochnachmittag betrat der Brasilianer einen Flieger Richtung England. Gegenüber ‚Sky Italia‘-Reportern sagte der Torhüter: „Ich möchte mich bei den Roma-Fans bedanken.“

2016 war Alisson für acht Millionen Euro von Internacional Porto Alegre zur AS Rom gewechselt. Dort entwickelte er sich derart gut, dass er sich zum Stammtorhüter seiner Nationalmannschaft aufschwang. Nun zahlt Liverpool wohl 75 Millionen Euro für seine Dienste.