Das Abenteuer FC Arsenal ist für Joel Campbell endgültig beendet. Wie die Gunners offiziell verkünden, zieht es den 26-Jährigen in die italienische Serie A zu Frosinone Calcio. Es handelt sich um einen permanenten Transfer.

Campbell war 2011 aus seiner Heimat Costa Rica nach London gewechselt. Für die Profis von Arsenal kam er jedoch kaum zum Einsatz. Stattdessen wurde er immer wieder zu anderen Klubs verliehen.