RB Leipzig hat einen Spieler aus dem eigenen Nachwuchs mit einem Profivertrag ausgestattet. Mittelfeldspieler Tom Krauß erhält ein Arbeitspapier bis 2021. Der 18-Jährige ist seit 2011 im Verein.

Krauß ist auf der Sechs beheimatet. In der vergangenen Spielzeit agierte der Rechtsfuß in der U19 der Sachsen. Dort gelangen ihm in 30 Pflichtspielen zehn Treffer. Krauß ist außerdem deutscher U18-Nationalspieler.