Carlo Ancelotti möchte zu den kritischen Äußerungen mehrerer Bayern-Stars keine Stellung mehr beziehen. „Dazu äußere ich mich nicht mehr“, erwidert der vor wenigen Wochen entlassene Trainer der Münchner auf Nachfrage von ‚Sport1‘.

Moniert hatte Thomas Müller unter anderem die fehlende Trainingsintensität. Auch Arjen Robben und Jérôme Boateng äußerten sich kritisch. Der Innenverteidiger hatte im Sommer sogar über einen Abschied vom FC Bayern nachgedacht.