Arminia Bielefeld und Trainer Uwe Neuhaus (59) gehen in eine gemeinsame Zukunft. Manager Samir Arabi bestätigt der ‚Bild‘: „Beide Seite sind sich einig die Zusammenarbeit fortzusetzen. Mit Uwe Neuhaus wollen wir die erfolgreiche Entwicklung der Mannschaft weiter vorantreiben.“

Neuhaus ist seit knapp einem Jahr Arminia-Trainer und führte das Team aus dem Abstiegskampf bis auf Platz eins der zweiten Liga. In 33 Spielen unter dem Coach holte der DSC bärenstarke 1,97 Punkte pro Spiel. Neuhaus‘ auslaufender Vertrag soll um zwei Jahre bis 2022 verlängert werden.