Gerüchte, denen zufolge der FC Arsenal im Sommer Arda Turan verpflichten will, halten sich hartnäckig. Wie ‚TRTSpor‘ und ‚CNN Türk‘ übereinstimmend berichten, sind die Gunners bereit, 30 Millionen Euro für den Mann vom FC Barcelona zu zahlen. In London soll Turan Mesut Özil beerben, der mit einem Wechsel kokettiert.

Ein Transfer Turans wäre gleichbedeutend mit einem Vereinsrekord für Arsenal. Nie gaben die Gunners mehr für einen Spieler aus, der älter als 30 Jahre ist. Turan ist noch bis 2020 an die Blaugrana gebunden. In der laufenden Saison stand er in 29 Pflichtspielen auf dem Platz, in denen er 13 Tore selbst erzielen und sieben weitere auflegen konnte.