Auf der Suche nach einem Ersatz für Aaron Ramsey ist der FC Arsenal offenbar in Italien fündig geworden. Laut dem ‚Mirror‘ könnte Dennis Praet von Sampdoria Genua in die Fußstapfen des Walisers treten. Ramsey wechselt zur kommenden Saison ablösefrei zu Juventus Turin. Zur Erinnerung: Bereits im vergangenen Sommer hatten die Gunners die Angel nach Praet ausgeworfen.

Der Belgier bestritt in der laufenden Saison 29 von 33 möglichen Ligabegegnungen, in denen der er zwei Treffer und ebenso viele Vorlagen beisteuern konnte. Eine Knieverletzung zu Saisonbeginn verhinderte weitere Einsätze. Gut möglich, dass der dreifache belgische Nationalspieler in der kommenden Spielzeit bei Arsenal neben Lucas Torreira auf der Doppelsechs agieren wird. Kurios: Der Uruguayer kam vor Saisonbeginn ebenfalls aus Genua.