Der FC Arsenal hat Gerüchte dementiert, eine Anfrage für BVB-Trainer Thomas Tuchel abgegeben zu haben. Ein Klubverantwortlicher der Gunners bezeichnete die entsprechende Meldung gegenüber ‚Sky Sports‘ als „nicht wahr“.

Die ‚Bild‘ hatte zuvor berichtet, Tuchel liege eine Anfrage des ins Wanken geratenen Londoner Klubs vor. Bei Arsenal steht die Zukunft von Coach Arsène Wenger in den Sternen. Der Vertrag des Franzosen, der seit 1996 den AFC coacht, läuft im Sommer aus.