Die AS Rom scheint ernsthaftes Interesse an Moise Kean zu bekunden. Laut der ‚Gazzetta dello Sport‘ steht eine mögliche Leihe mit anschließender Kaufoption im Raum. Die Giallorossi suchen dem Vernehmen nach einen Angreifer, der Topstürmer Edin Dzeko unterstützt. Die Roma war bereits im Sommer an Kean dran, als Dzeko mit einem Wechsel zu Inter Mailand in Verbindung gebracht wurde.

Letztendlich schloss sich der 19-Jährige für eine Ablöse von 27,5 Millionen Euro dem FC Everton an und verließ seinen Jugendverein Juventus Turin. Bei den Toffees kann der Italiener allerdings noch nicht überzeugen. Ein Scorerpunkt in elf Einsätzen spiegeln seinen schweren Stand in England wider. Zudem gehörte Kean bislang erst zweimal der Startelf an. Der Vertrag bei Everton ist bis 2024 datiert.