Athletic Bilbao hegt für die kommende Saison offenbar große Ambitionen. Im Sommer wollen die Basken einen namhaften Transfer-Doppelschlag tätigen. Zum einen soll laut des baskischen Fernsehsenders ‚EiTB‘ Yuri Berchiche von Paris St. Germain zurückgeholt werden. Zum anderen würde Bilbao gerne wieder Ander Herrera von Manchester United im Team haben. Das berichtet ‚El Correo‘.

Damit würde der Klub, der sein Trikot ausschließlich an baskisch-stämmige Spieler vergibt, ein Statement an die spanische Konkurrenz senden. Immerhin sind beide Spieler bei Topklubs angestellt und kosteten zusammen rund 52 Millionen Euro Ablöse. Bei Berchiche soll allerdings nach Informationen von ‚Diario Vasco‘ Atlético Madrid die Nase vorn haben.