Borussia Mönchengladbach

Trainer Marco Rose kann wieder auf Abwehrchef Matthias Ginter zurückgreifen, der an die Seite von Nico Elvedi in der Innenverteidigung rückt. Zudem rutschen im Vergleich zum 4:2-Sieg gegen den SC Freiburg Alassane Plea und Jonas Hofmann ins Team. Breel Embolo muss trotz seines jüngsten Doppelpacks auf die Bank.

FC Bayern

Hansi Flick rotiert kräftig durch. Thiago und Jérôme Boateng rücken ebenso ins Team wie Corentin Tolisso. Serge Gnabry muss auf die Bank, Joshua Kimmich spielt statt Benjamin Pavard Rechtsverteidiger.