Samuel Umtiti könnte dem FC Barcelona früher wieder zur Verfügung stehen als befürchtet. Wie die ‚as‘ berichtet, will sich der französische Abwehrspieler nun doch nicht am Knie operieren lassen. Stattdessen setzt Umtiti darauf, dass seine Verletzung mit konservativen Methoden komplett ausheilt.

Aktuell hält sich der Franzose zur Rehabilitation in Katar auf. In drei Tagen soll er nach Spanien zurückkehren. Von der Entwicklung bei Umtiti hängt auch stark ab, ob der FC Barcelona im Januar in der Abwehr nachbessert.