Europameister André Gomes wird wohl nicht zum FC Barcelona zurückkehren. Die Katalanen verhandeln nach Informationen der ‚Sport‘ aktuell mit dem FC Everton über einen dauerhaften Transfer. Im Gespräch ist eine Ablöse von 25 bis 30 Millionen Euro. Gomes ist derzeit von den Blaugrana an die Toffees ausgeliehen.

Dem Bericht zufolge gibt es noch einen zweiten Interessenten für den Portugiesen. Everton sei aber der erste Ansprechpartner. Beim englischen Erstligisten zählt Gomes zum Stammpersonal.