Das Sturmtalent Joaquín Ardaiz aus Uruguay ist gleich drei Topklubs aus Europa aufgefallen. Wie die ‚Sun‘ vermeldet, sind der FC Barcelona, Atlético Madrid und der FC Liverpool auf den 17-Jährigen vom Danubio FC aufmerksam geworden. Ardaiz hat in der aktuellen Saison schon zwei Tore und einen Assist in drei Kurzeinsätzen vorzuweisen.

Die Interessenten aus Spanien müssen allerdings viel Überzeugungsarbeit leisten, wenn sie den abschlussstarken Linksfuß ködern möchten. Denn Ardaiz schwärmt von der Insel: „Mir gefallen Chelsea und Liverpool. Ich liebe die Premier League und möchte dort spielen. Ich schaue viele Spiele und mir gefällt besonders das Manchester-Derby und seine Atmosphäre. Die Leute sagen, ich ähnele Zlatan Ibrahimovic. Ich arbeite sehr hart an meinem Körper, um nach England zu kommen.“