Admir Mehmedi wird Bayer Leverkusen wegen eines Muskelfaserisses im linken Adduktorenbereich vorerst nicht zur Verfügung stehen. Wie die Werkself mitteilt, zog sich der Schweizer die Verletzung im Training zu. Für die kommenden zwei bis drei Wochen wird Mehmedi fehlen.

Der 25-jährige Offensivspieler hat in der laufenden Saison 18 Pflichtspiele bestritten, davon 13 von Beginn an. Drei Treffer und zwei Torvorlagen konnte Mehmedi beisteuern.