Der FC Bayern München bedient sich bei Bayer Leverkusen – allerdings nicht auf dem Transfermarkt. Wie die ‚Sport Bild‘ berichtet, heuert Bayer-Chefscout Laurent Busser beim Rekordmeister an. Demnach soll der 45-Jährige die Werkself bereits über seinen Wechsel informiert haben.

Busser gilt branchenintern als großer Fachmann. Für Leverkusen entdeckte er unter anderem Leon Bailey, der in der vergangenen Hinrunde für Furore sorgte. Auch Kingsley Coman und Ousmane Dembélé soll er Bayer in den vergangenen Jahren empfohlen haben.