Kevin Akpoguma von Hannover 96 hat sich vor seinem Leihwechsel zu Hannover 96 bei Ihlas Bebou, ehemaliger Mannschaftskollege bei Fortuna Düsseldorf, erkundigt. „Kevin wollte wissen, wie die Jungs drauf sind“, wird der 24-jährige Bebou vom ‚kicker‘ zitiert. Der Flügelstürmer weiter: „Kevin kenne ich aus Düsseldorfer Zeiten. Wir waren da schon gut befreundet.

Akpoguma soll in der Rückrunde Hoffnungsträger bei den Niedersachsen werden. Selbiges trifft auf Bebou zu, der allerdings wieder einmal länger auszufallen droht. Aktuell muss der Nationalspieler Togos mit Muskelbauch-Beschwerden im rechten Oberschenkel kürzertreten.