Serge Gnabry wird in der kommenden Spielzeit für den FC Bayern spielen. Berater Hannes Winzer bestätigt gegenüber der ‚Bild‘: „Serge wird im Sommer zum FC Bayern zurückkehren. Er hat dann zwei Jahre Bundesliga gespielt, unterschiedliche Systeme, Philosophien und Trainer kennengelernt, dazu Premier League-Erfahrung. Der Zeitpunkt ist sehr gut.“

Derzeit ist der deutsche Nationalspieler von den Münchnern an die TSG Hoffenheim verliehen. Im Sommer hatte der Rekordmeister Gnabry für acht Millionen Euro von Werder Bremen geholt. Zuletzt bestätigte auch Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge, dass man ab Juli mit dem 22-jährigen Flügelspieler und U21-Europameister plant.