Was bereits von Sportchef Frank Baumann angekündigt wurde, ist nun in trockenen Tüchern. Der SV Werder Bremen leiht Marco Friedl für eineinhalb Jahre bis 2019 vom FC Bayern München aus. Wie der SVW bestätigt, ist der Vertrag unterschrieben. Diese Hürde musste bis dato noch genommen werden.

Marco ist ein junger Spieler, der sowohl als Innen- als auch als Außenverteidiger seine Qualitäten hat. Beim FC Bayern hat er seine ersten Schritte im Profi-Fußball hinter sich, bei uns soll er nun weitere Erfahrungen sammeln und sich weiterentwickeln. Wir sind sehr froh, dass wir ihn für uns gewinnen konnten“, freut sich Baumann.