Der schwedische U21-Europameister Oscar Hiljemark verlässt Sizilien und kehrt zurück aufs italienische Festland nach Ligurien. Wie die Serie A offiziell bekanntgibt, wechselt der zentrale Mittelfeldspieler mit sofortiger Wirkung leihweise von US Palermo zum FC Genua.

Für den Anschluss haben die beiden Klubs eine verpflichtende Kaufoption über 2,5 Millionen Euro vereinbart. Die Leihgebühr beläuft sich auf 300.000 Euro. Hiljemark wechselte 2015 von der PSV Eindhoven nach Palermo.