Tottenham Hotspur hat den Vertrag mit dem Außenverteidiger Kyle Walker-Peters verlängert. Wie die Engländer bekanntgeben, unterzeichnet Walker-Peters einen neuen Kontrakt bis 2020. Das Defensivtalent zeigt sich sichtlich erfreut über die Unterschrift bei seinem langjährigen Arbeitgeber: „Ich bin glücklich, meinen Vertrag verlängert zu haben. Ich kann es nicht erwarten zu sehen, was die Zukunft für uns bringt.

Während der 20-Jährige in den vergangenen zwei Jahren noch vornehmlich für die Nachwuchsteams der Spurs zum Einsatz gekommen ist, bestritt Walker-Peters in dieser Saison bereits ein Spiel über die volle Distanz – und wurde dabei zum ‚Man of the Match‘ gewählt. Bei Tottenham soll er die Nachfolge von Kyle Walker antreten, der sich in der laufenden Transferperiode Manchester City anschloss.