Der von Bayer Leverkusen an den FSV Mainz verliehene André Ramalho könnte dauerhaft zu den 05ern wechseln. Laut ‚Bild‘ besitzt Mainz eine Kaufoption für den Brasilianer, die zwischen fünf und sechs Millionen Euro betragen soll.

Es gab noch keine Gespräche. Ich bin offen. Erst mal muss ich Leistung zeigen. Dann muss der Verein Interesse haben, mich zu behalten. Und schließlich müssen wir uns einigen“, sagt Ramalho zu seiner Zukunft.