Der VfL Bochum hat nach Christian Tiffert den zweiten prominenten Neuzugang für ins Visier genommen. Wie die ‚Rheinpfalz‘ berichtet, steht Stürmer Richard Sukuta-Pasu vor dem Wechsel vom 1. FC Kaiserslautern zum Zweitliga-Konkurrenten.

In der abgelaufenen Spielzeit spielte der 22-jährige Deutsch-Kongolese auf Leihbasis für Sturm Graz. In 31 Partien gelangen dem ehemaligen Juniorennationalspieler zwölf Treffer. Sein Vertrag beim FCK läuft noch bis 2015.



Verwandte Themen:

- Perfekt: Tiffert unterschreibt beim VfL - 04.06.2013